Umbau der H4 Scheinwerfer auf die gekapselte Version ab 1981

Scheinwerferumbau Düdo Wie bereits im Beitrag zur Relaisschaltung für das Fahrlicht angesprochen, waren bei unserem #Düdo die Lampentöpfe zerfressen, was der TÜV (also eigentlich die österreichische Werkstatt zur Pickerlüberprüfung ;o) auch bemängelt hatte. Diese Lampentöpfe wurden bei den Vorgängermodellen von Hanomag, diese Firma wurde damals von Mercedes gekauft, und den #Düdos vor Baujahr 1981 verbaut. […]

Relaisschaltung für das Fahrlicht

Relaisschaltung Abblendlicht, Fernlicht und Nebelscheinwerfer Die Lichtausbeute beim Düdo ist bekanntermaßen suboptimal. Der Lichtstrom läuft auch komplett durch das Zündschloss, in unserem Falle noch eines, das per “Nagel”-Schlüssel aktiviert wird. Wie anno dazumal eben. Nun hat sich beim durch messen der Volt ergeben, dass vorne an den Lampen nur rund 11,5V ankommen, es könnte aber […]